Ein Archiv

In den letzten 24 Jahren habe ich jede Menge Zeug ins Internet geballert … Nicht alles davon ist erhalten, aber das, was so in verschiedenen Datenbanken noch zugänglich ist, trage ich jetzt spaßeshalber als Hub unter archiv.gigold.de zusammen (noch ohne Design).

Die Seite listet den jeweils heutigen Tag über die Jahre – das Älteste dürfte irgendwann 2002 oder 2003 anfangen. Das Ganze ist eigentlich vor allem für mich selbst gedacht, als „Reise zurück“ mit täglichem Anreiz. Anscheinend werde ich auf meine alten Tage nostalgisch.

Was beim durchklicken – auch mal probehalber mit anderen Tagen außer heute – auffällt, sind die ganzen fragmentarischen Beiträge der Anfangsjahre, bevor es Twitter gab. Kurze Sätze, mit ein oder zwei Links, die 20 Jahre später kaum mehr Sinn ergeben, weil Kontext fehlt und die Links nicht mehr funktionieren. Das hat sich bei mir ab 2007 auf Twitter verlagert, heute hin zu Threads. Tiefschürfende Texte sollte man zumindest nicht immer erwarten; dafür habe ich als damals Anfang-20jähriger auch irgendwie früh angefangen Gedanken ins Internet zu schreiben. Gut, streitbar, ob es mit der Zeit besser wurde.

Jedenfalls, ein paar Dinge fehlen noch; die vielleicht irgendwo auf alten Platten liegen. Aktuell wandern meine alten privaten Blogs und autokarma.de (nur mit den Titeln bisher) in die Liste; als Linkliste – aber vielleicht lasse ich die Beiträge auch irgendwann direkt auf der Seite anzeigen … Mal sehen.


Text vom 04.05.2024 Uhr / Letzte Aktualisierung: 06.05.2024, 06:12 Uhr

Hi, ich bin Thomas

Seit mehreren Jahren schreibe ich über Mobilität, Technologie und die Digitale Gesellschaft. Wenn du magst erfährst du hier mehr über mich.


Kommentare zu diesem Beitrag

Du hast eine Meinung oder Ergänzung zum Thema? Schreib' es auf!

Klicke auf 'Vorschau' für eine Voransicht - erst danach kannst du deinen Kommentar speichern.