#digiTIL - mein Hub für Social Links und News

Die Wichtigsten Links aus Social und Digital sammle ich seit geraumer Zeit auf einer eigenen Seite. Die ist jetzt renoviert – und du eingeladen ihr zu folgen.

Im Juli 2021 habe ich eine kleine Seite online gestellt: gigold.link.
Auf ihr sammle ich all meine Links in Bezug auf die Themen Social Media, Digitales Marketing, etc. – von Praktischem bis hin zu Studien und allen möglichen News. Alles, was mir in meinem beruflichen Alltag früher oder später einmal helfen wird, kann oder könnte.

Workflow meines Recherche-Alltags

Gespeist wurde die Seite bisher aus primär drei Quellen: Bookmarks mit einem gewissen Hashtag bei Pinboard, meinen Favoriten bei Feedbin und einem Mail-Postfach, an welches ich Links schicke, wenn ich sie irgendwo entdecke.
Diese drei Quellen werden mittels eines per Cronjob ausgeführten PHP Scripts regelmäßig abgefragt und in eine Datenbank geschmissen, die dann auf gigold.link wieder ausgegeben wird.
Dieser Workflow hat sich in den letzten 1,5 Jahren sehr bewährt. Er ermöglicht es mir im Grunde alle möglichen Quellen an einer zentralen Stelle zu sammeln.

Zum Jahresende 2022 habe ich die Seite etwas verschlankt und Pinboard aus dem Workflow raus genommen. Denn ich habe gigold.link ein eigenes Admin-Interface gebastelt und im Zuge dessen einfach meine eigene Bookmark-Funktion geschrieben.
Das resultierte auch gleich darin, dass die ganze Seite jetzt technisch neu ist und ich nicht nur Links, sondern auch Notizen mit Markdown ablegen kann.

Erhalten blieb, dass Favoriten aus Feedbin und Mails automatisch importiert werden. Die werden jetzt auch gleich mit einer Wolke an Worten abgeglichen und automatisch getaggt.

gigold.link ToDo-Liste

ToDo’s sind jetzt noch: Das alte über 1.000 Links schwere Archiv zu importieren und die Suche so aufzubohren, dass man kombiniert nach verschiedenen Tags oder Worten suchen kann (aktuell nur eines möglich).
Außerdem gibt es hier und da noch ein paar Bugs und ein url_rewrite sollte auch noch kommen, damit die Links schick sind.
Außerdem schaue ich gerade, wie ich das Script die neusten Links nicht nur an Twitter sondern auch zu Mastodon schicken lassen kann. Den Mastodon-Account gibt es hier: @digitil@techhub.social

Warum Du folgen solltest

Was ich aber sagen wollte: Wer wenig Zeit hat die Wichtigsten Sachen im Bereich Social Media zu konsumieren ist Willkommen gigold.link per Web oder RSS oder @herr_gigold auf Twitter zu folgen. Dann mach ich das nicht nur für mich (und meinen Job in der Agentur, zu dem das gehört).
Zu den Quellen, die ich konsumiere um das dort alles zu sammeln gehören zwei Dutzend Marketing- und Social Newsletter, rund 100 RSS-Feeds und gut zwei Dutzend spezialisierte Twitter-Feeds. Mir geht es beim Sammeln dann nicht darum, die neusten Tests der Plattformen zu dokumentieren, sondern sinnvolle und brauchbare Informationen zu haben, die im (Job-)Alltag nützlich sind.

Über Fragen & Anregungen freue ich mich per Social.


Text vom: 13.01.2023, 12:40 Uhr / Letzte Aktualisierung: 16.01.2023, 15:34 Uhr

Hi, ich bin Thomas

Seit mehreren Jahren schreibe ich über Mobilität, Technologie und die Digitale Gesellschaft. Wenn du magst erfährst du hier mehr über mich.