welcome to the danger zone

Als vor ein paar Jahren beschlossen wurde, man werde ein Sequel von Top Gun in die Kinos bringen, da dachte ich: Wait, what? Hollywood ist seit einigen Jahren ja stetig bemüht allen Quatsch aus meiner Kindheit neu aufzuwärmen. Nostalgie in Zeiten der Krise ist Brot und Spiel für das Volk. Und ein Garant, dass zumindest ein bisschen was an der Kinokasse an Geld rein kommt. Neues Material indes ist ja immer risikobehaftet.

Nun – nach zahlreichen Verschiebungen, danke Corona (!) – und der Beteuerung von Tom Cruise, er werde niemals einen Film erst auf eine Streaming Plattform packen, ist er also da. Top Gun: Maverick.

Und naja, natürlich bin ich als Top Gun- und JAG da reingerannt.

Was soll ich sagen: Der Film ist schlichtweg die beste Fortsetzung seit Terminator 2.
Cruise und sein Team machen quasi alles richtig, was Independence Day, Jurassic Park und Co. in den letzten Jahren falsch gemacht haben. Top Gun 2 will nicht auftrumpfen. Er schafft es, echte menschliche Momente mit einem okayen Script, glaubhafter Action ohne CGI-Gewitter, guten Bildern und nostalgischer Musik zu mischen. Dass er sich dabei selbst kopiert ist nicht einmal schlimm. Im Gegenteil: man sitzt als Zuschauer im Kino-Sessel und wird eingehüllt von der richtigen Portion an Tom Cruise-igkeit, Nostalgie und Popcorn-Action. Mein 90er-Jahre-Jugendherz ist vollkommen hin und weg.

Belohnt wird so viel Liebe und Nostalgie dann mit einem Rekord-Wochenende – stärkster Film-Start am Memorial Day-Wochenende und für Tom Cruise – ever.

Ich würd‘ tatsächlich 5/5 Sternen geben. Nicht, weil Top Gun ein toller Autorenfilm ist – sondern die beste 80er/90er-Jahre-Hommage an meine Kindheit, die ich bisher gesehen habe.

Zum Schluss sei jede:r noch auf dieses Video verwiesen, in dem Tom Cruise – dank drei verschiedener Flug-Lizenzen – Late Late Night-Host James Corden mit auf diverse Flüge nimmt.

Posted: Juni 01, 2022

Hi, ich bin Thomas

Seit mehreren Jahren schreibe ich über Mobilität, Technologie und die Digitale Gesellschaft. Wenn du magst erfährst du hier mehr über mich.