Heute habe ich gelernt: Es gibt tatsächlich eine Industrienorm über die Zubereitung einer Tasse Tee. ISO 3103 – und es gab darüber auch Streit, weil Irland der Schritt „Teekanne anwärmen“ darin fehlte. Zurecht der Gewinner des ironischen Ig Nobel Prize für Literatur 1999.

/ #

Vor 15 Wochen stolperte ein junger Mann namens ‚Robinga Schnögelrögel‘ in meinen Instagram Feed – und lederte ordentlich über ‚Insektenhotels‘ ab, die man in Baumärkten kaufen kann. Seitdem folge ich ihm und lerne viel über Biodiversität. Die taz nennt es Biounterricht auf Speed … ich finde es gar nicht so speedig, nur massiv unterhaltsam.

/ #

Alexa dient hier im Haus ein bisschen als Knecht. Licht an, Licht aus, Musik leise, laut, an, aus … Damit sie dabei nicht unentwegt redet, habe ich den Kurzmodus an. Dabei bestätigt Alexa einen Befehlt mit einem Sound. Seit vorgestern Abend klingt der anders, heller. Jetzt muss man den leicht crepy klingenden Flüsterton nun aber auch anpassen, bitte …

/ #

Mit GPT-4o zeigt OpenAI die nächste Evolutionsstufe seines LLM – und die Demos lassen mich zwischen Begeisterung und Grusel zurück. Die neue AI kann mit einer Stimme ziemlich natürlich reden und Live-Video-Bilder erkennen. Das ist, was Siri eigentlich schon immer hätte sein sollen, nicht? Die ganzen Text- und Bild-Erstellungsdinge sind das eine, solche virtuellen Partner das andere … Wow.

/ #

Kann durchaus sein, dass ich gerade recht lang Tiny Fragments gespielt habe. Ein wunderbares kleines Browser-Game, die man früher™ mit Flash umgesetzt hätte. Die Älteren erinnern sich… !
Screenshot Tiny Fragments

/ #

Pünktlich zur Tour of Flanders hat die Tourismus-Behörde über ihre Initiative Cycling in Flandern ein Video zum flämischen Klassiker veröffentlicht. Und sie meint damit nicht das Rennen … Herrlich! (Direktlink) /via

/ #

Eine kleine, herzliche Geschichte ist die von Arthur – einem Hund, der den schwedischen Sportler Mikael Lindnord bei einem Extremrennen im Jahr 2014 „findet“ und begleitet. Lindnord nimmt ihn aus Ecuador mit nach Schweden, schreibt ein Buch – und sieht sein Abenteuer jetzt mit Mark Wahlberg verfilmt.

/ #

One Terabyte of Kilobyte Age‘ ist die Aufarbeitung eines 1 Terabyte großen Torrents, der kurz vor dem Tod von Geocities. gezogen wurde. Es ist ein buntes Archiv des Web 1.0. Ein Schwelgen in so sah das Netz einst aus.

/ #

Caroline Klidonas hat auf TikTok einen Weltraum-Abenteuer-Film veröffentlicht – im typischen TikTok-Style. Ich liebe alles daran und frage mich: Wann gibt es den ersten Star Trek-Fanfilm in dem Stil? (Youtube Direktlink) /via

/ #

Ich mag ja die Newsletter von QZ, weil die recht schnell einen fabulösen Überblick geben. Früher war die Website von QZ auch toll, bevor der letzte Relaunch sie optisch langweilig gemacht hat. Guten Journalismus im schnell und schön aussehenden Gewand gibt es irgendwie wenig.

Nicht so Sherwood. Die ‚Wirtschaftszeitung‘ von Robinhood kommt ebenso wie die Trading-App unheimlich fresh daher und aggregiert gute Links und Inhalte.

/ #